Home

Anordnungen für den Todesfall Pro Senectute

Anordnungen für den Todesfall Mit Ihren Anordnungen für den Todesfall regeln Sie vieles über Ihren Tod und das Sterben hinaus. Ob zu Bestattung, Trauermahl, Organspende oder Trauerfeier: Anordnungen gewährleisten Ihre Wünsche und entlasten Ihre Hinterbliebenen Anordnungen für den Todesfall Informationen für Angehörige und Vertrauenspersonen . 2 Bei Pro Senectute Kanton Zürich ist die Broschüre «Wissenswertes zum Testament» erhältlich. Die Broschüre zeigt, wie man sein ganz persönliches eigenhändiges Tes-tament abfassen kann und was es dabei zu beachten gibt. Pro Senectute Kanton Zürich bietet auch kostenlose und vertrauliche Beratungen. In der Broschüre Anordnungen für den Todesfall, die bei Pro Senectute AR bezogen werden kann, sind alle wichtigen Themenkreise angesprochen und geben jeder Person die Möglichkeit, zu Lebzeiten die entsprechenden Anordnungen zu treffen und Wünsche zu äussern, die über den Tod hinaus Gültigkeit bewahren Mit Ihren Anordnungen für den Todesfall regeln Sie alles, was Ihnen wichtig ist, über das Sterben und Ihren Tod hinaus. Ob zu Bestattung, Trauermahl, Organspende oder Trauerfeier: Anordnungen gewährleisten Ihre Wünsche und entlasten Ihre Hinterbliebenen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne beim Ausfüllen des Formulars

Die häufigste Verfügungsart ist das eigenhändige Testament. Der Erblasser/ die Erblasserin (Testierender resp. Testierende) muss die eigenhändige letztwillige Verfügung von Anfang bis zum Ende, einschliesslich dem Datum der Errichtung (Tag/Monat/Jahr), von Hand niederschreiben und mit der Unterschrift versehen Im Todesfall. Niemand denkt gerne über den eigenen Tod nach. Aber eine gute Vorbereitung erleichtert allen Beteiligten die Situation, wenn es soweit ist. Machen Sie sich Gedanken darüber, was Sie sich für Ihren Tod und die Zeit danach vorstellen. Beziehen Sie dabei Ihre Angehörigen mit ein Anordnungen für den Todesfall Wichtige Informationen für Angehörige und Vertrauenspersonen. 2 3 Vorwort Wohl niemand beschäftigt sich gern mit dem eigenen Sterben und dem Tod. Dennoch kann es.

Anordnungen für den Todesfall - Pro Senectute Schwei

  1. Sie haben das Recht, für Ihr Lebensende und den Tod genaue Anordnungen zu treffen. Diese werden in der Anordnung für den Todesfall festgehalten. Testament. Wer erbt mein Erspartes? Wer kriegt mein Haus? Sie wollen Ihr Vermögen nicht einfach planlos hinterlassen. Mit einem Testament bestimmen Sie über Ihre Hinterlassenschaft. Vorsorgeausweis. Oft ist unklar, ob Anordnungen hinterlegt sind.
  2. Partnerschaft mit der Schweizerischen Stiftung SPO Patientenschutz. Die Schweizerische Stiftung SPO Patientenschutz und Pro Senectute ziehen in Sachen Vorsorgedossier an einem Strick. Die SPO vertreibt seit 2016 den Docupass. Die SPO bietet: Beratung und Information zu Themen rund um Patientenrechte, medizinische Behandlungen, Krankenversicherungen oder Patientenverfügung
  3. Wir sind die grösste Fach- und Dienstleistungsorganisation für das Alter in der Schweiz. Nutzen Sie unser Angebot in Ihrer Nähe
Anordnungen für den Todesfall

Anordnungen Todesfall - Pro Senectute Schwei

  1. • Testament/Anordnung für den Todesfall Für die Teilnahme an einem Workshop oder für eine individuelle Beratung ist Grundlagenwissen sinnvoll und erwünscht. Anmeldung für Infoveranstaltungen und Workshops: Pro Senectute Kanton Bern Beratungsstelle Bern, Berner Generationenhaus Bahnhofplatz 2, 3011 Bern Tel. 031 359 03 0
  2. Docupass - ein durch Pro Senectute angebotenes Dokument Mit dem Docupass können Sie alle Ihre Bedürfnisse, Anforderungen und Wünsche für den Fall eines schwerwiegenden Ereignisses festhalten. Unser Dokument für die persönliche Vorsorge ist eine anerkannte Gesamtlösung für alle Bereiche, die durch ein solches Dokument geregelt werden können, von der Patientenverfügung bis zum Testament
  3. In der Anordnung für den Todesfall halten Sie alle Ihre Wünsche in Zusammenhang mit dem Sterben und Ihrem Tod fest. Informieren Sie sich über Anordnungen für den Todesfall; Testament . Wer erbt mein Haus? Wer meine Schallplattensammlung? Was Sie während des Lebens erarbeitet und erhalten haben, möchten Sie nicht einfach planlos hinterlassen. Mit einem Testament bestimmen Sie über Ihr.
  4. DOCUPASS ist ein Vorsorgedossier, das persönliche Anliegen, Bedürfnisse, Forderungen und Wünsche im Zusammenhang mit Krankheit, Pflege, Sterben und Tod umfassend festhält. Das Produkt besteht aus folgenden Elementen: ausführliche Informationsbroschüre, Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall, Vorsorgeauftrag, Anleitung zur Errichtung eines Testaments, persönlicher Vorsorgeausweis
  5. Recht und Vorsorge. Am besten befassen Sie sich mit Ihrer Vorsorge so früh wie möglich. Den ersten Schritt haben Sie mit dem Kauf des Docupasses gemacht. Im Referat erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über das gesamte Dokument und deren Handhabung. Der Workshop dient zur Vertiefung der ersten Erkenntinsse und beantwortet spezifische.

Anordnung für den Todesfall - Pro Senectute beider Base

  1. Anordnungen für den Todesfall: Im Falle unseres Ablebens stehen Angehörige vor einer Reihe von Fragen, über die oft nicht leicht entschieden werden kann. Aus dieser Überlegung heraus sind von verschiedenen Organisationen Vor-lagen für Sterbe- und Patientenverfügungen erstellt worden. Wer seine Angehörigen im eigenen Todesfall entlasten möchte, kann mit den richtigen Anordnungen selber.
  2. Mit dem Docupass-Vorsorgedossier bietet Pro Senectute Ihnen eine anerkannte Gesamtlösung für alle persönlichen Vorsorgedokumente. Darin enthalten sind Infos zu Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag und Anordnung für den Todesfall. Wir veranstalten regelmässig Informationsnachmittage zum Docupass. Informieren Sie sich bei unseren Beratungsstellen. Bestellen Sie Ihren Docupass für CHF 19.00.
  3. Das Ausfüllen einer Patientenverfügung ist eine Möglichkeit, Ihre Wünsche festzuhalten. Während des Vortrags stellen zwei Sozialarbeiter/innen von Pro Senectute Freiburg den Docupass vor, der Folgendes enthält: Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag, Anordnung für den Todesfall sowie Informationen zum Testament
  4. Anordnung für den Todesfall. Informationen zum Testament. Pro Senectute beider Basel. Unsere gemeinnützige Stiftung sorgt mit umfangreichen Dienstleistungen dafür, dass ältere Menschen in der Region Basel so lange wie möglich aktiv und selbstbestimmt daheim leben können. Spenden Medienservice Stellenangebote Impressum/Datenschutz. Sponsor. Kontakt. Pro Senectute beider Basel.
  5. Broschüre Anordnungen für den Todesfall - Wichtige Informationen für Angehörige und Vertrauen s-personen de r Pro Senectute Kanton Bern. 1. Februar 2020 | 3 Persönliche Angaben Name Vorname Geburtsdatum Versichertennummer Heimatort Konfession Beistand Krankenkasse / Versicherung Krankenkasse (Grundversicherung) Krankenkasse (Zusatzversicherung) Unfallversicherung.
  6. Pro Senectute in Zusammenarbeit mit Spezialisten aus Medizin, Recht und Ethik auf der Basis der neuen Gesetzeslage zusammengestellt. Es umfasst die Patientenverfügung, den Vorsorgeauftrag, Anordnungen für den Todesfall und Informationen zum Testament. Dieses Dossier stellt sicher, dass stellt sicher, dass Ihr
  7. www.allianz.ch Dieses Blatt darf als Formular verwendet werden. Bewahren Sie Ihre Anordnungen für den Todesfall so auf, dass diese bei Bedarf gefunde
Recht und Vorsorge

Heute für morgen sorgen: Mit der praktischen Vorsorgemappe SRK klären Sie die entscheidenden Fragen frühzeitig und selbstbestimmt. Ob Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Anordnung im Todesfall oder Testament - in der Vorsorgemappe SRK finden Sie die nötigen Informationen, um vorausschauend planen zu können. Preis: CHF 22.- exkl. Porto Mit Ihren Anordnungen für den Todesfall entlasten Sie Ihre Angehörigen von schwierigen Entscheidungen. Um diese Website optimal bereitzustellen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr . in den Datenschutzbestimmungen. OK. Kontakt. Pro Senectute Schweiz. Lavaterstrasse 60 / Postfach. 8027 Zürich . Tel. 044 283 89 89.

Im Todesfall - Pro Senectute Schwei

Anordnung für den Todesfall; Testament; Vorsorgeausweis; Ausführliche Informationsbroschüre; Für mehr Informationen: Pro Senectute Schweiz, Tel. 044 283 89 89, www.docupass.ch. Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 04.03.2021. Der Trick beim Entschlacken. Schneller abnehmen - vier simple Regeln, die wirklich helfen . Kommentare sind geschlossen. Lange Sättigung. Feiner Geschmack, 33%. Anordnungen für den Todesfall; Einfachere Fragen zu Testament und Erbschaften; Erwachsenenschutzrecht; Beistandschaft für eine nahestehende Person. Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch in einem unserer Dienstleistungscenter. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen. Informationen und Downloads «Berechnung Anspruch auf Ergänzungsleistungen» Broschüre «Wohnen im Alter» der Stadt.

Recht und Vorsorge - Pro Senectute Schwei

  1. von Pro Senectute sowie über die Bildungs- und Sportangebote Recht -Alltagsfragen zu Mietrecht, Versicherungen, Vorsorgedoku- mente Docupass: Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag und Anordnungen für den Todesfall sowie für das Testament Wohnen / Heimeintritt -Beratung zu Wohnsituationen, Alterswohnungen, Alters- und Pflegeheimen, Heimanmeldung und zur Heimfinanzierung Wir haben Zeit.
  2. Pro Senectute Schweiz Lavaterstrasse 60 Postfach CH-8027 Zürich Ein Angebot von Pro Senectute Seit bald 100 Jahren setzt sich Pro Senectute für Wohl, Würde und Rechte älterer Menschen ein. Über 130 Bera-tungsstellen gewährleisten in allen Kan-tonen der Schweiz eine Vielzahl von Ser- viceleistungen und Angeboten. Pro Senectute Schweiz Lavaterstrasse 60 Postfach 8027 Zürich Telefon 044.
  3. Dieses Vorsorgedossier enthält Ihre Verfügungen im Hinblick auf eine eventuelle Urteilsunfähigkeit und Ihre Anordnungen für den Todesfall. Mehr dazu. Um diese Website optimal bereitzustellen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr . in den Datenschutzbestimmungen. OK. Kontakt. Pro Senectute Valais-Wallis.

Mit dem DOCUPASS-Vorsorgedossier bietet Pro Senectute Ihnen eine anerkannte Gesamtlösung für alle persönlichen Vorsorgedokumente. Darin enthalten sind Vorlagen für die Patientenverfügung, Testament, Vorsorgeauftrag und Anordnung für den Todesfall. Bestellen Sie Ihren DOCUPASS für CHF 19.- bequem online oder kommen Sie bei uns an der Geschäftsstelle vorbei. Der DOCUPASS umfasst nebst. «Mit der «Anordnung für den Todesfall» bestimme ich selber!» Jeder Mensch hat das Recht, für sein Lebensende und den Tod Anordnungen zu treffen. Sofern diese Wünsche realisierbar und für das Umfeld zumutbar sind, gelten die von Ihnen verfassten Anordnungen als bindend. Inhaltlich gibt es keine Einschränkungen, solange die Wünsche und Anordnungen im Zusammenhang mit dem eigenen. Dies sind die Patientenverfügung, der Vorsorgeauftrag und die Anordnungen für den Todesfall. Es steht allen frei, nur das Notwendige auszufüllen. Bei diesen Schritten berät die Pro Senectute bereitwillig und unentgeltlich. Die Gültigkeit bleibt, wenn im Rhythmus von zwei Jahren neu Notwendiges angepasst wird. Für diesen Zweck bietet die Pro Senectute einen «Erinnerungsservice» an. Das.

Mit einem Vorsorgeauftrag bestimmen Sie, wer im Falle Ihrer Urteilsunfähigkeit im Alltag für Sie sorgt, Ihre Finanzen regelt und Sie in rechtlichen Angelegenheiten vertritt. Anordnung im Todesfall Sie haben das Recht, für Ihr Lebensende und den Tod genaue Anordnungen zu treffen Anordnungen für den Todesfall Wichtige Informationen für meine Vertrauensperson(en) Wohl niemand beschäftigt sich gern mit dem eigenen Sterben und Tod. Dennoch ist es sinnvoll,wenn Sie die wichtigsten Dinge im Voraus regeln, bevor es dazu plötzlich zu spät ist: Wenn Sie schwer krank werden oder wenn Ihnen ein schwe-rer Unfall zustösst,haben Sie vielleicht keine Zeit mehr dazu oder sind. DOCUPASS ist ein Vorsorgedossier, das persönliche Anliegen, Bedürfnisse, Forderungen und Wünsche im Zusammenhang mit Krankheit, Pflege, Sterben und Tod umfassend festhält. Das Produkt besteht aus folgenden Elementen: ausführliche Informationsbroschüre, Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall, Vorsorgeauftrag, Anleitung zur Errichtung eines Testaments, persönlicher Vorsorgeausweis Anordnungen für den Todesfall. Was will ich? Diese Frage ist entscheidend für eine aktive Lebensgestaltung. Sie ist ebenfalls wichtig und hilfreich, wenn es um Krankheit und Sterben geht. Was.

Das Dossier für Ihre persönlichen Vorsorgedokumente. Von der Patientenverfügung bis zum Testament bietet Ihnen Pro Senectute mit dem Docupass-Vorsorgedossier die anerkannte Gesamtlösung für alle persönlichen Vorsorgedokumente. Unsere Mitarbeitenden beraten und unterstützen Sie beim Ausfüllen der Vorsorgedokumente. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.docupass.ch. Bestellung. Pro Senectute Schweiz 6 A4 A www.pro-senectute.ch -Seiten und 5 A4 -seitige Anordnungen für den Todesfall. Umfangreiche Informationsbroschüre mit Ausweis. Antworten zum Ankreuzen. Keine Auf. Eine Patientenverfügung ist ein schriftliches Dokument zur medizinischen Vorsorge für den Fall, dass Sie Ihren Willen nicht mehr äußern können. Hier bestimmen Sie, ob medizinische Maßnahmen. Anordnungen für den Todesfall. Wenn Sie sich Gedanken zum Ableben machen, dann werden Sie vielleicht auch das Bedürfnis haben, verschieden Dinge noch selbstständig zu regeln. Die letzte Checkliste - woran muss ich denken? hilft Ihnen, dass Sie nichts Wichtiges vergessen. Mit Ihren Weisungen entlasten Sie so Ihre Angehörigen, die in kurzer Zeit viele Formalitäten erledigen und.

In Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall, Testament und Vorsorgeausweis halten Sie Ihre Wünsche für den Fall fest, dass Sie urteilsunfähig werden Beratungsangebot für Gemeinden. Flyer «Altersarbeit zielgerichtet und nachhaltig gestalten» (PDF) Freiwilligenarbeit bei Pro Senectute Kanton Zürich. Flyer «Ihr Engagement für das Alter» (PDF) Vorsorge. Informationen für Angehörige und Vertrauenspersonen. Broschüre «Anordnungen für den Todesfall» (PDF) Wissenswertes zum Testamen Hier finden Sie unser brandneues Programm für das Jahr 2021-2022. Unser Programm Pro Senectute Valais-Wallis Wir sind für Sie da! Unsere Stiftung Coronavirus Informationen. Wir veranstalten weiterhin Kurse und Aktivitäten. Wir passen uns an die von den Behörden festgelegten Massnahmen an. Weitere Informationen Ergänzungsleistungen Der neue EL-Rechner ist da! Berechnen Sie schnell und. Die Broschüre Anordnungen für den Todesfall gibt uns die Möglichkeit, zu Lebzeiten Anord. Grundsatz: Gemäss Beitragsvereinbarung mit dem Bund fallen die Subventionen an die Pro Senectute per Todestag weg. Dienstleistungen nach dem Todestag. Produkte (Broschüren, Bücher, Fachbücher) von Pro Senecutute zum Kauf. Ein Angehöriger ist verstorben - was nun? Der Tod eines nahestehenden.

Er ist auf der Geschäftsstelle von Pro Senectute Obwalden erhältlich. Für Personen im AHV-Alter und/oder deren Bezugspersonen ist eine unentgeltliche Beratung inbegriffen. Für Personen, die noch nicht das AHV-Alter erreicht haben, kostet eine Beratung CHF 80.00 Zudem wird Ihnen der Docupass von Pro Senectute vorgestellt. Das umfangreiche Dossier enthält ausführliche Informationen und vorgedruckte Formulare für die Patientenverfügung, die Anordnungen für den Todesfall und den Vorsorgeauftrag sowie einen Vorsorgeausweis. Datum. 02.09.21. Zeit. Donnerstag, 10:00 - 11:30 Uhr. Kurslokal. Raum Forum, EG. Adresse. Rheinfelderstrasse 29, Basel. Anordnung für den Todesfall, Vorsorgeauftrag) welche man gut selber ausfüllen kann. Den DOCUPASS kann man für CHF 19.00 bei der Pro Senectute bestellen (Tel. 044 283 89 89). Erste Schritte bei einem Todesfall. Todesfall zu Hause Benachrichtigen Sie den Hausarzt. Wenn dieser abwesend ist, ziehen Sie den Notfallarzt hin- zu. Der Arzt bestätigt den Tod und stellt eine Todesbescheinigung.

Pro Senectute Appenzell Innerrhoden ist mit seinen Beratungs- und Dienstleistungsangeboten für Sie da. Das Tageszentrum ist geöffnet. Einige Kurs- und Sportangebote können unter Einhaltung der Schutzmassnahmen wieder stattfinden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter 071 788 10 20 (Vormittag). Das Tageszentrum ist geöffnet Anordnung für den Todesfall Ihre Bestimmungen für das Sterben und den Tod . Vorsorgeauftrag Ihre Bestimmungen für Vertretung in persönlichen. Vorsorgeauftrag - Vorlage SR . Patientenverfügung online bestellen und hinterlegen. Dank der Zusammenarbeit zwischen evita und Pro Senectute können Sie ab sofort auf eine sichere und flexible Art und Weise Ihre DOCUPASS-Dokumente mit Ernstfall. Pro Senectute Fachstelle Bildung und Sport Docupass für Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall und Testament Im Falle einer schweren Erkrankung möchten Sie selber bestimmen, wer Ihre persönlichen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten regelt. Sie bestimmen, welche Anordnungen im Todesfall gelten und möchten testamentarisch regeln, wer Ihr Vermögen. Ut tum ad senem senec de senectute, ita in hoc libro ad amicum amicissimus scripsi de amicitia. (Cic. Lael. 1,5) - Wie ich aber damals als Greis an einen Greis über das Greisenalter schrieb, so habe ich die vorliegende Schrift als bester Freund für meinen Freund über die Freundschaft verfaßt

Docupass - Ihre Patientenverfügung von Pro Senectut

  1. Pro Senectute hat einen Docupass, welcher Informationen und Vorlagen zu folgenden Themen beinhaltet: Patientenverfügung, Anordnung für den Todesfall, Vorsorgeauftrag und Hinweise zum Testament. Der Docupass kann bei der Beratungsstelle Ausser- schwyz, Bahnhofplatz 3, Lachen bezogen werden. Eintritt des Todes a) Todesfa// zu Hause Wenn der.
  2. Pro Senectute bietet Ihnen mit dem DOCUPASS-Vorsorgedossier die anerkannte Gesamtlösung für alle persönlichen Vorsorgedokumente. Patientenverfügung Ihre Bestimmungen für die medizinische Behandlung und Pflege sowie Angaben zu Organspende. Anordnung für den Todesfall Ihre Bestimmungen für das Sterben und den Tod. Vorsorgeauftrag Ihre Bestimmungen für Vertretung in persönlichen Belangen.
  3. In der Anordnung für den Todesfall halten Sie Ihre Wünsche im Zusammenhang mit dem Sterben und dem Tod fest. All das sollte man nicht seinen Familienangehörigen überlassen, sondern sollte jeder rechtzeitig für sich alleine beantworten.» Bei Fragen oder Unklarheiten helfen die kantonalen Pro Senectute-Organisationen gerne weiter
  4. Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag, Anordnung für den Todesfall, Testament, DOCU-Pass. Link Vorsorgedokumente. Pro Senectute Thurgau . Besuchsdienst in Basadingen, Schlattingen und Willisdorf. Neben dem Angebot der Pro Senectute Thurgau besteht seit vielen Jahren ein überkonfessioneller Besuchsdienst in Basadingen, Schlattingen und Willisdorf. Träger dieses Dienstes sind die katholische.
  5. Anordnungen für den Todesfall Informationen für Angehörige und Vertrauenspersonen. 2 Bei Pro Senectute Kanton Zürich ist die Broschüre «Wissenswertes zum Testament» erhältlich. Die Broschüre zeigt, wie man sein ganz persönliches eigenhändiges Tes-tament abfassen kann und was es dabei zu beachten gibt. Pro Senectute Kanton Zürich bietet auch kostenlose und vertrauliche Beratungen.
  6. Ihre Fachstelle für Altersfragen Pro Senectute Appenzell Innerrhoden Marktgasse 10c 9050 Appenzell Telefon 071 788 10 20 info@ai.prosenectute.ch ai.prosenectute.ch. Mai 2021 Wir beraten und unterstützen ältere Menschen und deren Bezugs-personen kostenlos und vertraulich in vielfältigen Lebenssituatio-nen. Bei Bedarf arbeiten wir mit Institutionen und weiteren Fachpersonen zusammen.

Raiffeisen und Pro Senectute Kanton Zürich arbeiten eng zusammen, um ältere Menschen beim Schritt in den dritten Lebensabschnitt zu begleiten. Im Vordergrund unserer Kooperation stehen die gemeinsame Sensibilisierung der Bevölkerung hinsichtlich der finanziellen Planung ihrer Pensionierung und der Wissensaustausch zu neuen Bedürfnissen bezüglich Wohnsituationen im Alter. Kurse. Raiffeisen. DOCUPASS der PRO SENECTUTE Die PRO SENECTUTE bietet Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren einen DOCUPASS an, ein Gesamtpaket mit allen Bausteinen für die persönliche Vorsorge. Der DOCUPASS ist ein Vorsorgedossier, welches Ihre persönlichen Anliegen, Bedürfnisse, Forderungen und Wünsche im Zusammenhang mit Krankheit, Pflege, Sterben und Tod umfassend festhält (Inhalte: Patientenverfügung. Anordnung für den Todesfall (Docupass) Mit Ihren persönlichen Anordnungen im Todesfall bestimmen Sie, was Ihnen wichtig ist. Sie entlasten Ihre Angehörigen, die zum Zeitpunkt Ihres Todes die.

Pro Senectute Schwei

Kursprogramm von Pro Senectute Solothurn. Kursprogramm von Pro Senectute Solothurn. Search and overview Anordnung für den Todesfall (Docupass) Mit dem Docupass bietet Pro Senectute eine. Fachorganisationen wie Pro Senectute, Rotes Kreuz, Spitex können Abklärungen und Administration diesbezüglich unterstützen oder auch abnehmen ; Für Pflegehilfsmittel, ausserordentliche Aufwendungen, weitere Notwendigkeiten kann der Pensionär u.U. Zusatzfinanzierungen beantragen; Die AHV ist nicht zum sparen da. Die AHV/Ausgleichskasse deckt (meist) die Kosten von Kost/Logis; In der Regel. GZA/PP 8048 Zürich 32. Jahrgang Donnerstag, 28. Januar 2016 Nr. 4 Erscheint 1-mal wöchentlich, am Donnerstag Herausgeber: Lokalinfo AG, Buckhauserstrasse 11, 8048 Zürich Verlag Tel. 044 913 53 33, Fax 044 910 87 72 www.lokalinfo.ch Ein Blick hinter die dicken Mauern Seit Anfang Januar leben 20 Asylsuchende aus Eritrea und Afghanistan in der Küsnachter Zivilschutzanlage Kaltenstein Anordnung für den Todesfall Ihre Bestimmungen für das Sterben und den Tod. die führende Gesamtlösung für Vorsorge­ dokumente inkl. Patientenverfügung an. Swiss­ com stellt mit EVITA das sichere und erprobte Gesundheitsdossier zur Verfügung. Um die Vorteile von DOCUPASS und EVITA zu vereinen, haben sich Pro Senectute und Swisscom des­ halb zusammen getan und seit dem 1. Oktober die.

Pro senectute vorsorgeauftrag muster — vorsorgeauftrag

DOCUPASS - Ihre Patientenverfügung von Pro Senectut

Mit Ihren Anordnungen für den Todesfall regeln Sie vieles über Ihren Tod und das Sterben hinaus. Ob zu Bestattung, Trauermahl, Organspende oder Trauerfeier: Anordnungen gewährleisten Ihre Wünsche und entlasten Ihre Hinterbliebenen. «In meinen Anordnungen für den Todesfall habe ich alles aufgeschrieben, was mir für mein Ableben wichtig ist Anordnungen für den Todesfall Informationen für Angehörige und Vertrauenspersonen . 2 Bei Pro Senectute Kanton Zürich ist die Broschüre «Wissenswertes zum Testament» erhältlich. Die Broschüre zeigt, wie man sein ganz persönliches eigenhändiges Tes-tament abfassen kann und was es dabei zu beachten gibt. Pro Senectute Kanton Zürich bietet auch kostenlose und vertrauliche Beratungen.

Im Todesfall - Pro Senectute Graubünden in Ihrer Näh

Dimovera Nachlasstreuhand GmbH - Unsere PartnerVorsorgedossier Docupass | Pro Senectute Kanton ZürichVorsorgedokumente